IMG-20191208-WA0029.jpg

...LIEBEN GEMEINSCHAFT!

...FREUEN UNS AUF DICH!

Wir sind eine lebendige Gemeinde, die jeden ganz herzlich willkommen heißt. Dabei spielt es keine Rolle wie alt du bist, ob du Jesus bereits kennst oder der christliche Glaube bisher noch nie eine Rolle in deinem Leben gespielt hat. Komm vorbei und erlebe sowohl Gottes Gegenwart, als auch eine familiäre Gemeinschaft.

Unser Gemeindeleben war stets mehr als nur ein gemeinsames Treffen am Sonntagmorgen. Wir lieben es miteinander Gemeinschaft zu haben. Daher pflegen wir schon seit der Gründung unserer Gemeinde das gemeinsame Mittagessen nach dem Sonntagsgottesdienst.

Darüber hinaus versammeln wir uns unter der Woche regelmäßig in Kleingruppen und genießen das Beisammensein auf Freizeiten, Grillfesten, Silvesterfeiern und vielem mehr. In dieser gemeinsamen Zeit haben wir die Möglichkeit neue Freundschaften zu knüpfen, bereits bestehende Beziehungen zu festigen und vor allem die Einheit unserer Gemeinde zu wahren.

...SIND ERRETTET!

Mit zeitgemäßem Lobpreis, Licht- und Tontechnik, visuellen Medien und einem zweisprachig gestalteten Gottesdienst (Deutsch und Russisch) kann man uns wohl kaum mit einer traditionellen Kirche vergleichen. Dennoch leben wir unseren Glauben mit der Priorität, dass Gottes Wort bibeltreu verkündet wird. Denn Seine Wahrheiten ändern sich nicht. Zusammengefasst: Wir sind eine authentische Freikirche, die den Menschen lebensnah und zeitgemäß begegnen möchte.

...SIND EINE MODERNE KIRCHE!

WIR...

‚Spasenije‘ kommt aus dem Russischen und bedeutet Errettung. Es soll in erster Linie bezeugen, dass wir in Jesus Christus Errettung gefunden haben. Durch sein Opfer am Kreuz ist uns alle Schuld vergeben. Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben. Wir sind nun mit unserem himmlischen Vater versöhnt und dürfen die Ewigkeit mit ihm verbringen. Welch großartige Verheißung!

17311312_1138972429565422_91113709978349
IMG_9709.JPG
IMG_8124.JPG
IMG_0431.JPG
46482225_1794172234045435_41930624666886
IMG_9774.JPG
33984691_1556123734516954_47324745433339
IMG_5147.JPG
35331253_1575418805920780_22541439424108
36449937_1596206223842038_88207577180138
95.jpg
45925112_1783795638416428_56287547439343
50537496_1887697548026236_71223830591014
46437283_1794171664045492_41548735459329
43375236_1737112343084758_85112167062768
41502718_1705488796247113_15907468157439
37082417_1615797171882943_53254449308798
18278924_1192451720884159_44851754861451
26993463_1436346566494672_12094620733334
44087362_1744998355629490_80495436751280
47192910_1812125562250102_59622359720987
48414870_1841031329359525_80967590881316
43514700_1737112149751444_22983545275746
18738780_1215467981915866_49805443393189
23926194_1375000239295972_81954947263659
20232034_1265943550201642_12871385939225
35.jpg
48397797_1840974226031902_66544946605195

SPASENIJE

Das Ehepaar ist in Kirgisien/ Kirgistan (ehemalige Sowjetunion) aufgewachsen.

Beide wurden in Familien hineingeboren, in denen der christliche Glaube eine

zentrale Rolle spielte.

Als Mitglieder der Baptistengemeinde ‚Dom Malitwa‘ (Betshaus) führten sie ein intensives und aktives Gemeindeleben. Während seiner langjährigen Mitgliedschaft absolvierte Viktor eine gemeindeinterne Bibelschule – speziell ausgerichtet für junge Männer.

 

1989 wanderten sie nach Deutschland aus, in ihre ursprüngliche Heimat.

Dort besuchten sie  über mehrere Jahre die Pfingstgemeinde in Biberach. Als diese

sich in mehrere Kleingruppen spaltete, begaben sie sich auf die Suche nach einer

neuen Gemeinde. Doch Gott hatte andere Pläne.

2003 begann die Arbeit mit Russlanddeutschen im Hause des Ehepaars. So entstand

aus einem kleinen Hauskreis eine kleine Hausgemeinde in Ulm: Spasenije.

2008 absolvierte das Ehepaar eine Ausbildung zum psychosozialen Gesundheitsberater.

 

2012 erfolgten eine offizielle Einsegnung des Pastors und die Einführung einer

Gemeindeordnung und Gemeindestrukturen.

 

Viktor ist seit 1982 verheiratet, hat vier Kinder, viele Enkelkinder und arbeitet seit 1990 Vollzeit in einer Firma in Bronnen/Laupheim.

GEMEINDELEITUNG

 Pastor Viktor Esau &

Ehefrau Lili Esau